SINK into RISING ist aus der Liebe für das Leben in all seinen Farben geboren. Aus der Vision uns Frauen wieder mit unserer femininen Kraft und der Weisheit unserer Körper zu verbinden. Unsere Einzigartigkeit zu erleben und sie mutig in die Welt zu strahlen.

WE ARE WILD AND SACRED

SINK steht für VERTRAUEN. Für Entspannung und Weichheit. Für die Öffnung und die Hingabe. Für das Wissen dass alles, was wir brauchen schon in uns vorhanden ist. Für EARTHWISDOM.  Für die MAGIE der unglaublichen Intelligenz unserer KÖRPER. WE ARE MEDICINE - jede von uns trägt ihre persönliche Farben in sich. Wenn wir Widerstände aufgeben und uns mit dem FLOW verbinden, ensteht Verbindung zu uns selbst und zu anderen und gebundene ENERGIE wird wieder frei und steht uns zur Verfügung.

INTO steht für Raum. Für Sacred Space. Für die Verbindung von Erde und Kosmos. Für embodied Consiousness. Für den Atem und die Lebensenergie. SPACE IS GIVING BIRTH TO LOVE. Wenn wir Räume erschaffen, in denen wir uns entfalten können, dann geschehen Wunder. Dann können wir mit unseren Laternen Licht auf Schatten werfen. Wir werden zu Alchemistinnen die Wunden in Weichheit und Stärke verwandeln. Räume im Außen, in denen wir zusammen kommen können, um uns miteinander zu verbinden und Räume in uns, die uns an unsere INSPIRATION und TRÄUME erinnern.

RISING steht für die FREIHEIT und Power, die ensteht wenn wir die freigewordene Energie transformieren und intergrieren. Für das Erwecken der LUST AM LEBEN. Den MUT voller Kraft und Selbstvertrauen unseren Weg zu gehen. Die einzigartige Schönheit, die jede von uns Frauen zur Welt beiträgt. Die Klarheit und das Feuer im HERZ. Die Balance zwischen unseren drei Gehirnen - Wombspace, Herz und Kopf. Für eine bewusste Bewegung das feminine Element zu leben und zu feiern und uns mit unserer SINNLICHKEIT zu verbinden. WILD FEMININE ist unsere unbändige weibliche WEISHEIT, WILDHEIT und ZARTHEIT.

SINK into RISING ist eine Fusion aus Wild Feminine Embodiment, Sacred Sensuality, Somatischer Meditation, Bodywork und tantrischer Energiearbeit sowie CEREMONY und RITUALEN, kreiert um dich wieder mit deinen Eigenfarben zu verbinden.

 

Ich liebe das Meer. Wenn ich am Strand stehe und beim Sturm die Wellen schmecke, dann bin ich zuhause. Ich liebe die Bäume. Bäume sind meine weisesten Lehrer. Von ihnen lerne ich, was es bedeutet sich an die Welt zu verschenken. Ich liebe Musik. Wenn ich singe, wenn ich mit anderen singe, wenn ich Musik höre, dann glaube ich an Wunder. Ich liebe Sand. Sand erinnert mich daran, dass die Erde ein Ort ist, wo wir uns einfach hinlegen und jederzeit ankommen können. Ich liebe Basilikum, Maracujas und Kokosöl. Wenn ich daran rieche, dann erinnere ich mich an die unglaubliche Kreativität unseres Planeten. Ich liebe es zu tanzen. Wenn ich tanze, singt mein Körper. Dann bin ich frei. Ich liebe Cacao. Cacao erzählt mir Geschichten und zeigt mir verborgene Welten.

 

Meine Yogasessions sind eine Mischung aus einer entspannenden, zarten und liebevollen Praxis und an herausfordernden, kraftvollen Bewegungen, welche die Lust an Sinnlichkeit und Körperlichkeit erwecken. Eine Mischung aus Stille und Musik. Aus Weichheit und Kraft. Es geht beim Somatic Yogaflow darum, sich lebendig und präsent zu fühlen und ein Bewusstsein für die Botschaften deines Körpers zu entwickeln.

Somatic Yogaflow erweitert die klassischen fließenden Yogastile mit zeitgenössischen somatischen Ansätzen. Durch eine bewusste Ansprache von faszialen Strukturen des Körpers, werden wir tief bewegt, bekommen einen Zugang zu komplexen inneren Prozessen und können die Asanas vom Innen ins Außen als Form entstehen lassen. 

Scroll to top